infraKon - die InfrastrukTour




 

 

 

 

 



PowerBuilding & DataCenter Convention

 

Die Themen, über die wir auf der PowerBuilding 2021 reden müssen

Über Physik, z. B. den Unterschied zwischen Kilowatt und Kilowattstunde, die Versorgungssicherheit auch aufgrund vermehrter ExtermwetterEreignisse, über Auswirkungen der StromMangelwirtschaft auf Betreiber von Rechenzentren und andere energieintensive Betriebe. Natürlich über Wunderwaffen, wie Wasserstoff, über Energierecycling, emmissionsfreie Data Center und anderes mehr …

Eine Übersicht zu den Themen im Herbst finden Sie hier


Drei ausgewählte Vorträge im Herbst 2021 

in Wien am 30. September:
Die Überkomplexität im Stromnetz managen 

Dipl.-Ing. Kurt Misak, SachgebietsLeiter Versorgungssicherheit,  APG Austrian Power Grid

in München am 14. Oktober:
Blackout - und dann ?
Das Pilotprojekt LINDA, ein Baustein zur Versorgung kritischer Infrastrukturen im Falle eines Blackouts

Prof. Dr. Michael Finkel, Projektleiter LINDA, Hochschule Augsburg

in Zürich am 28. Oktober:
Warum die Notstromversorgung bei einem Blackout nicht ausreichen wird und warum wir auch in der Schweiz binnen der nächsten fünf Jahren mit einem solchen Szenario rechnen sollten
Herbert Saurugg, Internationaler Blackout- und Krisenvorsorge-Experte

 

 

Machen Sie aktiv mit.
Nutzen Sie die Gelegenheit und die angenehme Atmosphäre der Conventions, um mit Kunden und Projektpartnern ins Gespräch zu kommen.

Hier finden Sie die Beteiligungsunterlagen 2021/22

Die DialogPartner, die unsere Präsenzveranstaltungen 2021 möglich machen


 

© infraKon - die InfrastrukTour