infraKon - die InfrastrukTour




 

 

 

 

 



RechenzentrumsRoadshow

Unsere Stellungnahme zum Thema CoronaVirus und Veranstaltungen

Aufgrund der Ereignisse hatten wir im März entschieden,
die im 1. Halbjahr noch anstehenden Termine unserer VeranstaltungsReihen in das 2. Halbjahr 2020 zu verschieben.
Das Gebot der Stunde erforderte Solidarität in unserer gesellschaftlichen Risikogemeinschaft. Die Aufgabenstellung war es, das Gesundheitssystem vor dem Kollaps zu bewahren. Dieses Ziel haben wir alle gemeinsam erreicht und sogar übererfüllt. 

Jetzt ist es an der Zeit, gemeinsam wieder anzupacken. Mit unserem SMART Distancing Konzept, sowie der strikt begrenzten Anzahl vorregistrierter Teilnehmer und angepassten Corona-konformen Regeln ist das Risiko beherrschbar.
Damit stehen wir nicht vor dem unlösbaren Dilemma, das derzeit viele HerbstMessen zum Absagen zwingt. Viele Messebesucher und Corona-gerechte Abstandsregeln sind nun mal nicht unter einen Hut zu bringen.

Unser Corona-Hygienekonzept
Das SommerProgramm der infraKon - am 8. Juli 2020 (Karlsruhe) und 09. Juli 2020 (Düsseldorf)

Staffel 24 der infraKon hat 2020 - wie schon in den Vorjahren - vier Stationen bundesweit:
Teil 2 haben wir von (ursprünglich 18. & 19. März) in den Juli gewuppt - die Agenda hat sich dabei etwas geändert

hier die Sommer-Agenda von Staffel 24

   
08. Juli 2020 / Karlsruhe

09. Juli 2020 / Düsseldorf

 zum Hygienekonzept der infraKon im Juli




Kommentar 5 zum Herbst: eines der Schwerpunbktthemen
"KOMPLEXITÄT REDUZIEREN" (09. Mai 2020)

Kommentar 1 zum Messestandort Deutschland und zur Verschiebung von Veranstaltungsterminen
(15. März 2020)

Kommentar 2 zum Thema "Kritische Infrastruktur - Redundanz & Resilienz" (18. März 2020)
Kommentar 3 zum Systemchange (20. März 2020)
Kommentar 4 zu Webinaren, Virtuellen Messen und der endgültigen Absage der Hannover Messe (28. März 2020)



 Teil 1 von Staffel 24 war im Februar 2020 ...

  • 26. Februar 2020 / Berlin
  • 27. Februar 2020 / Nürnberg

     Impressionen von der infraKon Berlin im Februar 2020

Das war die Agenda im Februar der Staffel 24, 2020

Als Reihe regionaler Fachkonferenzen zu Planung & Betrieb von Rechenzentren mit den Schwerpunktthemen

Power & Cooling / Hochverfügbarkeit & BetriebsSicherheit

bietet die infraKon das optimale Umfeld zum Informations- und Erfahrungsaustausch mit Kollegen aus verschiedenen Fachbereichen.

Zwei Themen stehen 2020 im Fokus:

  • Effiziente Klima- & Kältetechnik und
  • Hochverfügbare Stromversorgung für neue UND für Bestandsrechenzentren 

50 Prozent der Energiekosten von Rechenzentren gehen zu Lasten der Klima-/Kälteversorgung. Darum setzen Effizienzmaßnahmen an dieser Stelle einen großen Hebel an. EnergiemanagementSysteme bieten wertvolle Unterstützung. Effizienz ist jedoch nur einer der Treiber. Hoch- und Höchstverfügbarkeit (auch und vor allem in Krisenzeiten) stehen an erster Stelle. Ist die Erfolgsformel folglich eher Redundanz & Resilienz vs. Effizienz ? Was hat der Stresstest in den letzten Monaten aufgezeigt ? Ist unsere Infrastruktur krisenfest ? Lassen Sie uns im Juli gemeinsam Antworten darauf finden.


Für Sie dabei bei der infrastrukTOUR 2020:   



Im kommenden Jahr 2021 sind dann wieder einmal zwei Staffel angedacht.

Sie möchten sich aktiv als DialogPartner 2021 beteiligen?
I
hr KnowHow ist gefragt zu

• Klimatisierung / Kälteversorgung                    • Stromversorgung                      • Safety / Security                            • Brandschutz
• Energieeffizienz                                                   • Automatisierung                        • Verkabelunginfrastruktur           • Modulbau


Fordern Sie
hier weitere Informationen an



Die zusätzliche KonferenzReihe der infraKon (seit 2017):

 

Hochsichere Rechenzentren – Connectivity – CloudComputing

Gastgeber ist immer ein Rechenzentrumsbetreiber in der Region mit Führungen

Die Veranstaltungen 2020 in dieser Reihe:

  • 15. Oktober 2020 / Leipzig Gastgeber:  enviaTEL
  • 19. November 2020 / Gütersloh  Gastgeber:  Arvato Systems Bertelsmann 
    (ursprünglich 2. April)


Data Center – das Fundament der digitalen Transformation

Hochsichere Rechenzentren + HighspeedVernetzung + Cloud Computing

diese drei Standbeine ermöglichen es Unternehmen neue Prozesse, Produkte und Geschäftsmodelle für das digitale Zeitalter zu entwickeln.

Das Motto:

  • Robuste, skalierbare Data Center- und ICT-Infrastrukturen für agile Unternehmen
    im optimierten Mix aus On-Premise-IT und Cloud-Sourcing
     

Die Partner der DATA CENTER HYBRID in Gütersloh:

         

 
 Sie möchten die Data Center Hybrid 2020 mitgestalten ? Dann können Sie hier weitere Informationen anfordern.


 

PowerBuilding & Data Center Convention 2020

Energie und Datenfluss – Treibstoff der DIGITALisierung  –
mehrere Sessions (u.U. auch Parallelstränge) rund um das smarte DIGITAL BUILDING und die
DATA CENTER im Hintergrund, die IoT und intelligente Planung und Steuerungen möglich machen

 

  • 29. & 30. September 2020 / Wien (A)

  • 29. Oktober 2020 / Frankfurt (ursprünglich 07. Mai)

  • 26. November 2020 / München (ursprünglich 25. & 26. November)

     
  • Juni 2021 / Zürich (CH) 

rgiemanagement rechenzentrumsneubau sanierung colocation pue vertiv schnieder electric apc rittal stulz  storage rz datacenter energietransparenz Systemintegration cloud multiclloud data center world data center symposium datacentre rz rechenzentrum data center roadshow data center dynamics data center update energiemanagement energietransparenz energiemonotoring energiemessung energieversorgung stromversorgung rechenzentrumssanierung sanierung rechenzentrumsneubau klimatisierungsinfrastruktur freie kühlung  coolwall rimatrix rittal stulz siemens janitza eltek riello hp hewlett packard ge general electrics cisco dell emc telekom t-systems big data cloud virtualisierung vmware ibm site & facilities hannover messe hmi cebit elektroplanung rückkühlung chiller usv versorgungskonzept wärmerückgewinnung dcim data center infrastructure management server storage switch rechenzentrumskühlung schlüsselfertiges data center container rechenzentrum modular verfügbar hochverfügbar gewerke gewerkeübergreifend planung integrale planung leittechnik gleichstrom wechselstrom pue-wert 5sterne-rechenzentrum höchstverfügbarekeit it-security sicherheit safety  glasfaser breitband   connectivity konnektivität standortvernetzung cadolto modulbau

 

 

  

© infraKon - die InfrastrukTour