infraKon - die InfrastrukTour




 

 

 

 

 



Partner - Linz

Der Gastgeber:

 

Die Partner:

 

   

 

Die Sponsoren der infraKon special in Linz stellen sich vor: 

 

BACHMANN

BACHMANN ist ein hoch innovatives, mittelständisches Unternehmen, das kundenorientiert elektrotechnische Komponenten & Systeme entwickelt, herstellt und vertreibt. Zu den technologischen Produkt-Highlights im IT-Bereich gehört die BlueNet-Familie. Aufgrund des Werteversprechens an unsere Kunden, legen wir Schwerpunkte auch auf Zukunftsthemen wie Energiemanagement und Energieeffizienz für Rechenzentren. Mit unseren intelligenten Power-Distribution-Units bieten wir Lösungen zur Vermeidung von Überspannungen und eine Differenzstromüberwachung (RCM) an.

1947 gegründet, hat sich BACHMANN zu einem weltweit operierenden Unternehmen der Elektrotechnikbranche entwickelt. Heute verfügt BACHMANN neben Produktionsstätten, Entwicklungs- und Qualitätsmanagementzentren in Deutschland, Rumänien und China über zahlreiche, internationale Vertriebs- und Partnergesellschaften. Weltweit arbeiten bei uns mehr als 700 Mitarbeiter.

www.bachmann.com

  

Christof Electrics

ist eines der traditionsreichsten Wiener Unternehmen und bietet Komplettlösungen im Bereich Elektro-, Mess-, Steuerungs- und Regeltechnik an. Die Tätigkeitsfelder erstrecken sich auf die Bereiche Energietechnik, Industrie und Infrastruktur. Als Repräsentant von PILLER Power Systems bietet Christof Electrics hochwertige Systemlösungen zur Energiekonditionierung und unterbrechungsfreie Stromversorgungssysteme (USV) im Leistungsbereich bis 50 MVA für Rechenzentren und Industrieanlagen an.

www.christof-electrics.at

COMMSCOPE

Jedermann kommuniziert. Das ist das Wesen menschlicher Erfahrung. Die Art wie wir kommunizieren entwickelt sich stets. Technologie gestaltet unsere Art zu leben, zu lernen und Erfolg zu haben um. Das Kommunikationsnetzwerk ist das Epizentrum dieser Umwandlung  - unsere Leidenschaft. Unsere Experten überdenken kontinuierlich den Zweck, die Aufgabe und den Einsatz von Netzwerken um den Kunden zu helfen die Bandweite zu steigern, die Kapazität zu erweitern die Effizienz zu verbessern, den Einsatz zu beschleunigen und die Migration zu vereinfachen. Von entfernten Zellenstandorte zu riesigen Sportanlagen, von hochfrequentierten Flughäfen bis zu Rechenzentren auf dem neusten Stand der Technik, liefern wir die wesentliche Expertise und die lebenswichtige Infrastruktur, welche Ihr Geschäft für den Erfolg braucht. Die fortschrittlichsten Kommunikationsnetzwerke der Welt vertrauen auf CommScope Verbindungstechnik.

www.commscope.com

dimension data

Dimension Data nutzt die Kraft der Technologie, um Unternehmen dabei zu unterstützen, ihre Ambitionen und Ziele im digitalen Zeitalter umzusetzen. Als IKT-Dienstleister sind wir auf digitale Infrastrukturen, Hybrid Cloud, Workspaces for tomorrow, Cybersecurity und Network as a Platform spezialisiert. Mit einem Jahresumsatz von 83 Millionen Euro, Niederlassungen in den Bundesländern und 330 Mitarbeitern, davon 200 im Servicebereich, liefern wir unseren nationalen und internationalen Kunden die passenden Lösungen für jede Phase ihrer technologischen Reise.

Dimension Data ist Mitglied der NTT Gruppe.

Dimension Data ist offizieller Technologiepartner der Amaury Sport Organisation (ASO), Organisator der Tour de France und Partner des Radteams „Dimension Data für Qhubeka“. 

Accelerate your ambition. Nähere Informationen unter
www.dimensiondata.com

Folgen Sie Dimension Data Austria auf Twitter:
https://twitter.com/DimensiondataA

JAEGGI Hybridtechnologie AG

Die JAEGGI Hybridtechnologie AG mit Firmensitz in Basel ist ein erfolgreiches Schweizer Traditionsunternehmen. Sie ist Erfinder des Hybriden Trockenkühlers sowie Technologie- und Marktführer in Hybrider Rückkühlung und Verflüssigung. Die Tätigkeitsgebiete umfassen Engineering, Herstellung, Vertrieb und Service Hybrider Trockenkühler und Verflüssiger. Hohe Zuverlässigkeit, geringer Energie- und Wasserverbrauch sowie hohe Umweltverträglichkeit zeichnen JAEGGI Produkte aus. Das Unternehmen ist Mitglied der Güntner Gruppe, einem weltweit etablierten Hersteller von Komponenten für Kälte- und Klimatechnik und industrielle Anwendungen.

www.jaeggi-hybrid.ch

LINZ AG

Die LINZ AG TELEKOM ist ein Bereich der LINZ STROM GmbH.

Wir bieten Ihnen individuelle IT- und Kommunikationslösungen für alle relevanten Unternehmensbereiche: Telefonie & Video, Standortvernetzung & Internet, Housing & Hosting sowie Security & Monitoring. Als Business-Provider und Kommunikations-Dienstleister betreiben wir seit 1986 den Ausbau unseres 2.500 km großen Leitungsnetzes in Oberösterreich. Die von uns entwickelten Produktlösungen sind seit über zehn Jahren österreichweit im Einsatz und durch renommierte Partner weltweit realisierbar.

www.linzag-telekom.at

Microsoft

Microsoft hat sich vom weltweit führenden Softwarehersteller zum Plattform & Produktivitätsanbieter entwickelt, der Menschen und Unternehmen aller Branchen und Größen dabei hilft in einer Mobile- und Cloud-First-Welt ihr Potential auszuschöpfen und mehr zu erreichen. Microsoft steht für Sicherheit und Zuverlässigkeit, Innovation und Integration sowie Offenheit und Flexibilität und ist treibende Kraft der digitalen Transformation. Mit einem ganzheitlichen Produkt- und Lösungsportfolio sowie einem großen Partnernetzwerk begleitet Microsoft seine Kunden auf ihren individuellen Wegen in die Digitale Transformation.

Strategie & Vision

Ziel von Microsoft ist es, Produkte und Lösungen zu entwickeln, die den beruflichen und privaten Alltag von Menschen erleichtern, den Anwendern Zeit zurückgeben und ihnen ermöglichen unabhängig von Zeit, Raum, Ort und Endgerät produktiv sein - egal ob beruflich oder privat. Mit Fokus auf Mobile, Social, Intelligent und Natural steht der Mensch bei Microsoft im Mittelpunkt.

Microsoft Österreich GmbH
Am Euro Platz 3
1120 Wien
Österreich
Telefon: +43 (1) 610 64-0
Fax: +43 (1) 610 64 - 200
http://www.microsoft.com/austria

NTT DATA

NTT DATA ist ein führender Anbieter von Business- und IT-Lösungen und globaler Innovationspartner seiner Kunden. Der japanische Konzern mit Hauptsitz in Tokio ist in über 40 Ländern weltweit vertreten. Der Schwerpunkt liegt auf langfristigen Kundenbeziehungen: Dazu kombiniert NTT DATA globale Präsenz mit lokaler Marktkenntnis und bietet erstklassige, professionelle Dienstleistungen von der Beratung und Systementwicklung bis hin zum Outsourcing.

Weitere Informationen finden Sie auf www.nttdata.com 

Pri:Logy Systems GmbH

Systemanbieter in der Netzschutztechnik mit Isolationsfehlersuchsystemen und in
der Installationstechnik mit Flachkabelsystemen. Vertrieb von Schaltschrankkomponenten und passiven Kupfer- und Glasfaserverkabelungssystemen sowie USV- und Funksystemen.

www.prilogy-systems.at

Raytech

Raytech ist einer der führenden Anbieter in der Entwicklung und Fertigung von elektronischen Gesamtlösungen. Das Kundenklientel reicht von Luftfahrt, Militär und Marine über den industriellen Zweig bis hin zu Anwendungen im medizinischen Bereich, kurz gesagt: wo immer hohe Qualität eine Hauptrolle spielt!

Eine neue Art von Schutz aus unserer Sparte Sicherheit bietet das TraceTek System.

TraceTek ist ein Leckagewarn- und Ortungssystem und wird zur Erkennung von Flüssigkeitsleckagen eingesetzt.

Mit Hilfe einer Sensorleitung und den dazugehörigen Auswerteeinheiten können Kontaminationen mit verschiedensten Flüssigkeiten erkannt und metergenau geortet werden. Der Einsatz ist besonders wichtig, wenn Sie den zu überwachenden Bereich nicht einsehen können, wie zum Beispiel in Doppelböden (Reinräume, Serverräume) oder Rohrtrassen in abgehängten Decken.

Ob sie nun ein simples Alarmsystem für einen einzelnen Raum oder ein weit verzweigtes Warn- und Ortungssystem für ein großes Areal benötigen – es steht für nahezu jede Anforderung ein entsprechendes TraceTek-System zur Verfügung.

Rittal GmbH, Österreich

Rittal ist ein weltweit führender Systemanbieter für Schaltschränke, Stromverteilung, Klimatisierung, IT-Infrastruktur sowie Software & Service. Systemlösungen von Rittal kommen in nahezu allen Branchen, vorwiegend in der Automobilindustrie, in der Energieerzeugung, im Maschinen- und Anlagenbau sowie in der ITK-Branche zum Einsatz.

Zum breiten Leistungsspektrum gehören Infrastrukturlösungen für modulare und energieeffiziente Rechenzentren mit innovativen Sicherheitskonzepten zur physischen Daten- und Systemsicherung. Die führenden Softwareanbieter Eplan und Cideon ergänzen die Wertschöpfungskette durch disziplinübergreifende Engineering-Lösungen, Rittal Automation Systems durch Automatisierungslösungen für den Schaltanlagenbau.

Rittal wurde im Jahr 1961 gegründet und ist das größte Unternehmen der inhabergeführten Friedhelm Loh Group. Die Friedhelm Loh Group ist mit 18 Produktionsstätten und 78 Tochtergesellschaften international erfolgreich. Die Unternehmensgruppe beschäftigt über 11.500 Mitarbeiter und erzielte im Jahr 2015 einen Umsatz von rund 2,2 Milliarden Euro.

Weitere Informationen unter www.rittal.at und www.friedhelm-loh-group.com.

Im März 1974 wird die Tochtergesellschaft Rittal Österreich gegründet und umfasst heute vier Niederlassungen: Wien und Linz als Vertriebs- und Logistik-Center bzw. Graz und Lauterach als reine Vertriebs-Center. Derzeit werden rund 110 Mitarbeiter an diesen Standorten beschäftigt, die Zentrale ist in Wien.

Zu den Kunden für dieses umfassende und ständig wachsende Systempaket zählen Unternehmen des Schaltanlagen-, Steuerungs- und Maschinenbaus, der Automobil- und chemischen Industrie sowie Unternehmen aus den Bereichen der Elektronik, der Daten- und Telekommunikation. Selbstverständlich ist Rittal immer vorne mit dabei, wenn es darum geht, innovative Produkte für neue Technologien zu entwickeln.

www.rittal.at

Siemens Building Technologies

Siemens Building Technologies ist weltweit führend auf dem Markt für energieeffiziente, sichere und geschützte Gebäude und Infrastrukturen. Als Dienstleister, Systemintegrator und Produktlieferant verfügt Building Technologies über Angebote für Brandschutz, elektrische Installationstechnik und Niederspannungs-Energieverteilung, Gebäudeautomation, Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik (HLK) und Sicherheit. Intelligente und integrierte Gesamtlösungen vernetzen all diese Disziplinen der Gebäudetechnik und berücksichtigen kunden- und branchenspezifische Anforderungen. Das Serviceangebot unterstützt den gesamten Lebenszyklus des Gebäudes – von der Planung, Installation, Wartung, Erweiterung bis zur Modernisierung.
Mit vernetzten Gesamtlösungen für Data Center sorgt Siemens für energieeffiziente und sichere Data Center mit maximaler Betriebszeit. Diese Lösungen umfassen u.a.

  • Brandschutz
  • Gebäudeautomation
  • Niederspannungs- und Energieverteilung
  • Sicherheit

Erfahren Sie mehr zu den ganzheitlichen Data Center Lösungen von Siemens unter:
www.siemens.com/datacenters


 

Vom Serverrack zum Colocation Center

Test it. Heat it. Cool it.

Rechenzentren spielen eine immer wichtigere Rolle in der modernen Industriegesellschaft. Die für den schnellen Anstieg der Digitalisierung notwendigen Rechnerkapazitäten verbrauchen enorme Energiemengen. Und der wesentliche Anteil der elektrischen Serverleistung wird in Wärme umgewandelt, die abgeführt werden muss. Weltweit entscheiden sich deshalb kühle Köpfe in vielen IT- und Telekommunikationsunternehmen für die innovativen Klimageräte und -anlagen von weisstechnik®. Mit den energieeffizienten, leistungsstarken und individuellen Lösungen zur Kühlung von Serverräumen und Rechenzentren bleiben Ihre Rechner kühl, auch wenn es heiß hergeht. Schalten Sie ein.

www.weiss-technik.info

 

© infraKon - die InfrastrukTour